27. April 2018 Die Photologen

049: Barack Obama – Ein intimes Portrait [Der Photologen Buchclub]

Der Fotojournalist Pete Souza hat Obama über mehr als 12 Jahre vor und hinter den Kulissen der Politik begleitet. Ob im Wahlkampf oder auf Staatsbesuch, ob offiziell auf dem roten Teppich oder im Lift allein mit seinen Töchtern: Souzas Bilder aus nächster Nähe zeigen einen sympathischen, trotz allem Druck erstaunlich locker und gut gelaunt auftretenden Mann, der sich dennoch nie anbiedert oder die Würde seines Amtes verrät.

Wir sprechen über Reportage-Fotografie, die Nähe zum Menschen und das „Mensch sein“.

Das Buch zur Sendung: Barack Obama – Bilder einer Ära

Diese Episode von „Die Photologen“ wird gesponsort von:

Artidomo – „Ihr Foto individuell gedruckt in maximaler Qualität“
Gebt den Rabattcode „PHOTOLOGEN“ ein und ihr erhaltet 20% Rabatt auf Druckdienstleistungen auf artidomo.eu. Gültig bis 30.04.2018

Shownotes

Thomas Jones Fotografie ist Sponsor des VfL Kirchheim

Der Fotograf Pete Souza bei InstagramTwitter und seine Homepage

Interview mit Pete Souza bei Monopol

Sendung über Pete Souza beim Deutschlandradio

Die Geschichte Rosa Parks

Die Geschichte zur Brücke bei Selma

Flickr Account des Weißen Hauses

Vergleichsbild zu Seite 181 (Obama und Papst): Trump und Macron

Die Photologen:

Falk G. Frassa | Instagram | Facebook

Thomas B. Jones | Thomas Jones Fotografie | Thomas Jones Hochzeitsfotograf | Instagram | Facebook


Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr die verlinkten Produkte kauft, nachdem ihr auf den Link geklickt habt, erhalten wir eine Provision direkt vom Händler dafür. Ihr zahlt bei eurem Einkauf nicht mehr als sonst, helft uns aber dabei den Podcast und diese Website für euch zu betreiben. Danke für eure Unterstützung!