13. Oktober 2017 Die Photologen

021 „Face the Camera“ von Robert Lebeck im Buchclub

Wir haben uns mal wieder ein beeindruckendes Buch vorgenommen und stellen uns und Euch die – wie wir finden – spannendsten Seiten vor. „Face the camera“ begeistert mit der „Momentverliebtheit“ seiner Bilder.

Der (leider inzwischen verstorbene) Fotograf Robert Lebeck war ein Meister der intimen Reportage und bekannt für seinen guten Draht zu den Menschen vor seiner Kamera.
Viel Spaß mit dieser inspirierenden Episode!

Shownotes

„Face the Camera“ von Robert Lebeck

„Ich – Tagebuch eines Lebens“ (Romy Schneider)

NICHT die Sissy!: „Die Spaziergängerin von Sans-Souci“ (Ihr letzter Film, lief während ihrer Beerdigung noch in den Kinos)

Robert Lebeck bei LUMAS: 
https://www.lumas.com/pictures/robert_lebeck/no_ii/

Besprochene Bilder

Der Tanz Seite 182 / 183

Billy Wilder Seite 116 / 117

Hamburg Seite 48 / 49

Tokyo Street Seite 138 / 139

Lady auf Tisch Seite 148 / 149

Schirm Seite 202 / 203

Das Huhn Seite 66 / 67

Kinder Seite 126 / 127

Andy Warhol Seite 200 / 201

Elvis Seite 48 / 49

Seegang Seite 28 / 29

Die Photologen:

Falk G. Frassa | Instagram | Facebook

Thomas B. Jones | Thomas Jones Fotografie | Instagram | Facebook


Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr die verlinkten Produkte kauft, nachdem ihr auf den Link geklickt habt, erhalten wir eine Provision direkt vom Händler dafür. Ihr zahlt bei eurem Einkauf nicht mehr als sonst, helft uns aber dabei den Podcast und diese Website für euch zu betreiben. Danke für eure Unterstützung!